Lost Places: BAHNHOF DUISBURG – März : 2017

Der alte Güterbahnhof in Duisburg, unweit des Hauptbahnhofs. Spannendes Fotoobjekt.

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts genutzt bis ins 20. Jahrhundert wird der Güterbahnhof nun nicht mehr genutzt. Traurige Berühmtheit erlangte er im Zusammenhang mit der Love Parade 2010, die auf dem Gelände stattfinden sollte. Dichtes Gedränge im Eingangsbereich löste eine Massenpanik aus, 21 Menschen starben, über 500 wurden teils schwer verletzt.

Seit 2009 liegt ein Flächennutzungsplan vor, Bürogebäude sollen entstehen, von einem Möbelhaus ist die Rede. Passiert ist indes bisher noch nichts.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.