POLEN – Juli : 2005

Marienburg1Als der Teamchef den ersten Auftritt von Lechia Gdańsk nach 20 Jahren Abstinenz in der 2. polnischen Liga als Ziel ausgibt, greifen Henning und ich beherzt zu. Recht schnell sind wir auch in Polen, nur wartet da noch jede Menge Landstraße auf uns. Meine Hoffnung, das Nachtschicht-Schlafdefizit während der Tagesfahrt ausgleichen zu können, erfüllt sich leider nicht.

Weiterlesen