DRESDEN

.

Dresden, immer wieder war und bin ich hier, das erste Mal in den 1970er Jahren auf dem Weg in den CSSR-Urlaub, dann sehr oft als ich in Kamenz war u.a. mit Zwinger oder Moritzburg um die Ecke. Und natürlich immer wieder zum Fußball. 2017 schaffe ich es endlich auch in die Semperoper und 2020 ergibt sich wieder Zeit für das Blaue Wunder.

Weiterlesen